手机端
当前位置:重庆耍耍网 > 国内新闻 >

重庆夜网时评:genehmigt inaktivierte COVID-19-Impfstoffe für klinis

(EyesonSci) CHINA-BEIJING-COVID-19-INACTIVATED VACCINE-CLINICAL TRIALS (CN)
Proben des inaktivierten COVID-19-Impfstoffs sind bei Sinovac Biotech Ltd. in Beijing, der Hauptstadt Chinas, zu sehen, 16. März 2020. China hat zwei inaktivierte COVID-19-Impfstoffkandidaten für klinische Studien zugelassen, nach Angaben des gemeinsamen Präventions- und Kontrollmechanismus des Staatsrates gegen das Coronavirus am Dienstag. Die beiden Impfstoffkandidaten wurden vom Wuhan Institute of Biological Products der China National Pharmaceutical Group (Sinopharm) und der in Beijing ansässigen Sinovac Research and Development Co., Ltd. entwickelt. Klinische Studien mit den beiden Impfstoffen haben begonnen.  (Quelle: Xinhua/Zhang Yuwei)

BEIJING, 14. April (Xinhuanet) -- China habe zwei COVID-19 inaktivierte Impfstoffkandidaten für klinische Versuche zugelassen, nach Angaben des Staatsrates am Dienstag in einer gemeinsamen Präventions- und Kontrollmechanismus gegen das Coronavirus.

Die beiden Impfstoffkandidaten wurden vom Wuhan-Institut für biologische Produkte unter der China National Pharmaceutical Group (Sinopharm) und der in Beijing ansässigen Firma Sinovac Research and Development Co., Ltd. entwickelt. Klinische Versuche mit den beiden Impfstoffen haben begonnen.

Die beiden Impfstoffe sind Chinas erste Charge von inaktivierten COVID-19-Impfstoffen, die die Genehmigung für klinische Versuche erhalten haben. Durch die Verwendung abgetöteter pathogener Mikroorganismen zur Verbesserung der Immunogenität haben die Impfstoffe den Vorteil eines ausgereiften Produktionsprozesses, kontrollierbarer Qualitätsstandards und eines breiten Schutzbereichs.

Sie können für Impfungen im großen Maßstab eingesetzt werden, und ihre Sicherheit und Wirksamkeit kann nach international anerkannten Standards beurteilt werden.

China hat eine solide Grundlage für die Forschung an inaktivierten Impfstoffen geschaffen, die zur Bekämpfung von Hepatitis A, Grippe, Hand-Fuß-Mund-Krankheit und Poliomyelitis weithin eingesetzt worden sind.

Die Impfstoffentwickler verfügen über die Kapazität für Massenproduktion und sind bereit für den Notfalleinsatz der Impfstoffe gemäß den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften.

(EyesonSci) CHINA-BEIJING-COVID-19-INACTIVATED VACCINE-CLINICAL TRIALS (CN)
BEIJING, 14. April 2020 (Xinhuanet) -- Ein Mitarbeiter zeigt Proben des inaktivierten COVID-19-Impfstoffs bei Sinovac Biotech Ltd. in Beijing, der Hauptstadt Chinas, 16. März 2020. China hat zwei inaktivierte COVID-19-Impfstoffkandidaten für klinische Studien zugelassen, nach Angaben des gemeinsamen Präventions- und Kontrollmechanismus des Staatsrates gegen das Coronavirus am Dienstag. Die beiden Impfstoffkandidaten wurden vom Wuhan Institute of Biological Products der China National Pharmaceutical Group (Sinopharm) und der in Beijing ansässigen Sinovac Research and Development Co., Ltd. entwickelt. Klinische Studien mit den beiden Impfstoffen haben begonnen. 

分享至:

相关阅读